06.12.2021, von SL

JUH Ehrungen für THW Wangen Helfer

Die Johanniter Unfallhilfe Bereitschaft Kißlegg hat die Unterstützung der Helfer des THW Wangen mit dem Corona-Leistungsabzeichen der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Land Baden-Württemberg einer Ehrung gewürdigt.

Rückblende: Weihnachten 2020 war das erste Weihnachtsfest, dass die Welt unter der Gefahr einer Corona Infektion begehen musste. Ein Impfstoff um die Auswirkung der Infektion auf ältere Menschen abzumildern war nicht in Sicht und so war der einzige sichere Weg zum Fest im Familienkreis ein Landesweit angelegte Testaktion um die Weihnachtsfeiertage.

Im Rahmen der strategischen Allianz zwischen JUH und THW haben Helfer des THW diese Aktion logistisch und personell unterstützt. Auch im folgenden Jahr haben unsere Helfer Testungen der JUH unterstützt.

Daher haben Robert Lohr und Andreas Buck vom JUH Ortsverband Kißlegg sich mit dem Leistungsabzeichen bei 11 Helfern des THW OV Wangen bedankt. 

Auch hier gilt Dank und Anerkennung für den Einsatz im Bevölkerungsschutz. 

Ausgezeichnete Helfer: 

  • Johannes Knittel
  • Matthias Gebhardt
  • Florian Wieschalla
  • Markus Schormair
  • Lena Hädicke
  • Peggy Laue
  • Sascha Laue
  • Alisa Akok
  • Mathieu Oetting
  • Moritz Haberl
  • Stefanie Geier

* THW Helfer Martin Frey erhält das Leistungsabzeichen im Rahmen seines Engagements bei den Kameraden der JUH


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: