13.02.2017, von Peggy Laue

Freinacht Kißlegg

Am Wochenende haben wir unter der Regie unseres Fördervereins ein Festzelt beim Landschaftstreffen in Kißlegg betrieben.

Der Aufbau unseres Festzeltes im Narrendorf in Kißlegg begann bereits am Donnerstag, am späten Nachmittag. Am Freitag wurde der Boden verlegt und die Bar aufgebaut. Kochen, Dekorieren und den Barbetrieb vorbereiten, das waren die Aufgaben am Samstag. Um 16.00 Uhr startete der Festzeltbetrieb. Schnell füllte sich unser Zelt mit bunten und lauten Narren aus den verschiedensten Regionen Deutschlands und aus der Schweiz. Unser DJ heizte mit der richtigen Musik die Stimmung an. Der Barbetrieb lief, die Stimmung war super und um 4.00 Uhr haben wir das Zelt geschlossen. Am nächsten Tag ging es um 10.00 Uhr mit ebenso vielen Besuchern und guter Stimmung bis zum Abend weiter. Dann hieß es noch Abbau, Einladen und Abtransport in die Unterkunft.

Danke an das Organisationsteam des Fördervereins, an alle Helfer und Freunde, die bis an ihre Grenzen gearbeitet haben. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: